Samstag, 9. Mai 2015

Italienischer Sittenroman in tschechischer Übersetzung

Am 9. Mai 1893 wurde der italienische Autor Pitigrilli [eigentlich: Dino Segre (verstorben am 8. Mai 1975)] geboren, der mit seinen ab den 1920er Jahren veröffentlichten 'Sittenromanen' auch hierzulande die Zensoren beschäftigte. So setzten diese noch 1988 den Roman KOKAIN auf die 'Liste der jugendgefährdenden Schriften'. - Übersetzungen erschienen in zahlreichen Sprachen; deutsche Ausgaben m.W. ab 1925.


Eine alte tschechische Ausgabe:
Pitigrilli: 
Pas cudnosti (Keuschheitsgürtel) 
Prag, Solc & Simacek, 1932. 
282 Seiten, 1 Blatt Kl.-8° (12 cm x 16,6 cm). Orig.-Leinen-Einband mit fotocollagiertem Orig.-Schutzumschlag. 

 Schutzumschlag mit einer schönen Fotocollage im Stil der Zeit, das Foto dafür wurde vom Magazin "Eros" bereitgestellt. Für die Umschlaggestaltung einiger Bände der Reihe wurden Fotos von Fr. Drtikol verwendet.